Corymbo ist 2002 als Dach­stiftung aus zwei Schenkungen hervor­gegangen. Schon bald haben sich dank der innovativen Struktur mehrere Stiftungs­fonds mit eigenen Zielen unter diesem Dach versammelt. Daneben verfügt die Stiftung Corymbo über ein allgemeines Vermögen, welches vom Stiftungs­rat ziel­gerichtet für gemein­nützige Projekte eingesetzt wird.