Nutzen für die Gemeinschaft

Das Herz­stück der Stiftung Corymbo: alle aktu­ellen Stiftungs­fonds und deren Ziele und Engage­ments auf einen Blick.

Annette Ringier Stiftungsfonds

Der Annette Ringier Stiftungsfonds setzt einen starken Akzent auf die Förderung von kulturellen Projekten, insbesondere der Sparte Tanz. Die Gesuche müssen den Vorgaben für Gesuchsstellende entsprechen. Dieser Stiftungsfonds wird jährlich neu alimentiert.

Strassenkinder-Stiftungsfonds

Projekte für Strassenkinder in Lateinamerika bilden das hauptsächliche Engagement des Strassenkinder-Stiftungsfonds. Die Förderung nachhaltiger Bildung steht dabei im Vordergrund. Da bei diesem Fonds eine langjährige Zusammenarbeit mit dem Hilfswerk «apia» besteht, werden keine Gesuche entgegengenommen.

Afrika-Stiftungsfonds

Eine Erbengemeinschaft hat den Afrika-Stiftungsfonds im November 2004 gegründet. Der Fokus lag während mehr als zehn Jahren auf langfristigen Projekten in Afrika, welche Austausch und Verständigung zwischen Bevölkerungsgruppen fördern, Bildung von Frauen und Mädchen unterstützen, die Selbstständigkeit von Frauen begünstigen oder dem Raubbau und der Übernutzung von Lebensgrundlagen entgegenwirken. Die substantiellen Mittel dieses Fonds sind inzwischen nahezu aufgebraucht. Einzelne langfristige Projekte werden bis auf weiteres gefördert; neue Projekte werden jedoch nicht mehr aufgenommen.

Štefan und Viera Frühauf Stiftungsfonds

Der Štefan und Viera Frühauf Stiftungsfonds will Grenzen zwischen Kulturen, Ländern und sozialen Gruppen überbrücken. Konkret wird das Projekt «Brückenwächter Residenz für Künstler/Wissenschaftler» in Štúrovo (Slowakei) langfristig gefördert. Künstler und Wissenschaftler, die sich dafür bewerben möchten, finden auf der Website des Projekts weitere Informationen.

Erbe Hansjörg Näf

Der 2008 verstorbene Hansjörg Näf hat die Stiftung Corymbo als Alleinerbin eingesetzt. Corymbo fördert daraus Projekte im Bereich der biologischen Landwirtschaft in Entwicklungsländern. Für diesen Fonds können Gesuche eingereicht werden.

Stiftungsfonds Crinum

Der Stiftungsfonds Crinum konzentriert sich zurzeit auf die Unterstützung eines mehrjährigen, sozialen Projekts der Organisation arsis zugunsten von Frauen in einem Gefängnis in Thiva, Griechenland. Es werden keine Gesuche entgegengenommen.

Stiftungsfonds Tsuga85

Der Stiftungsfonds Tsuga85 nimmt Gesuche für soziale Projekte entgegen, welche die Armut sowie deren Ursachen in der Schweiz und in den Herkunftsländern von Flüchtlingen bekämpfen. Eingereichte Gesuche müssen den Voraussetzungen von Corymbo entsprechen.

Stiftungsfonds Agasta

Der Stiftungsfonds Agasta setzt sich für soziale Projekte ein, welche Benachteiligte sowie Auszubildende und Kulturschaffende in der Schweiz unterstützen. Ebenfalls werden Initiativen gefördert, welche die Armut und deren Ursachen in den Herkunftsländern von Flüchtlingen bekämpfen. Eingereichte Gesuche müssen den Voraussetzungen von Corymbo entsprechen.

Stiftungsfonds Edwin und Mariette Baer

Der Stiftungsfonds Edwin und Mariette Baer hat die Förderung des Wohlergehens von Mensch und Umwelt sowie die nachhaltige Entwicklung auf unserem Planeten zum Ziel. Dafür können unter anderem soziale, ökologische und musische Aktivitäten unterstützt werden. Eingereichte Gesuche müssen den Voraussetzungen von Corymbo entsprechen.